Halloween – Ursprung und Geschichte

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Halloween - Ursprung & Geschichte auf Kochen-verstehen.de

Jeder kennt Halloween und Viele erfreuen sich jedes Jahr über den lustigen Brauch. Allerdings wissen manche Menschen gar nichts über den Ursprung und die Geschichte dieses traditionellen Fests. Es hat eine ziemlich lang zurückreichende Geschichte, die im Folgenden beschrieben wird. Viel Spaß!

im Herbst am Ende des Oktobers gibt es viele kleine Hexen, Vampire, Geister oder Zombies, die umherziehen um etwas der begehrten Süßigkeiten zu bekommen. Aber woher kommt der Brauch?

Halloween – ein amerikanisches Fest?

Wenn die Menschen an Halloween denken, sind viele der Meinung, dass es ein rein amerikanischer Brauch sei. Dies stimmt aber so nicht, da sich das Wort „Halloween“ von „All Hallows Evening“ ableitet. Dies ist der Abend vor Allerheiligen. Demzufolge findet Halloween jährlich am 31.10. statt. Der Name ist also katholischer Herkunft.

Im 5. Jahrhundert v.Chr. wurde ein Keltisches Fest namens „Samhain“ eingeführt. Dieses war immer am keltischen Neujahrstag, dem 31. Oktober. Deswegen geht auch das Halloween-Fest auf das Samhain zurück. Die Kelten waren davon überzeugt, dass am keltischen Neujahrstag die Welten von Tod und Leben aufeinander treffen und sich vermischen. Daher haben die Toten an diesem Tag die Möglichkeit die Seele eines Lebenden zu besitzen. Dies ist die einzige Chance für die Toten nach dem Tod noch zu leben.

Weil aber kein Lebender mochte, dass die Toten ihre Seele ergreifen, zogen sich die Kelten grässliche Masken an und liefen in den Straßen umher, damit die Toten nicht ihre Seele besitzen konnten.

Später haben die Römer diesen keltischen Brauch übernommen und an die römischen Vorstellungen von Religion angepasst. Im Laufe der Zeit stand der eigentliche Sinn des Keltenfests aber nicht mehr im Vordergrund, sodass es im Endeffekt nur noch um die Verkleidung an sich ging. Die Leuten waren nicht mehr so gläubisch, was die Besessenheit von Toten oder Geistern anging. Demzufolge verschoben sich die Prioritäten.

In den 1840er Jahren haben die Iren den Halloween-Brauch in die USA mitgenommen. Und nicht nur dort wird er seitdem meist spektakulär zelebriert.

Wieso Kürbisse an Halloween zubereiten?

Woher kommt nun aber der Kürbisbrauch, der für viele Menschen zum Erkennungspunkt von Halloween zählt? Natürlich kommt dieser Brauch auch wieder von woanders her.
Kürbis schnitzenLaut einer irischen Erzählung, welche von einem Herr Jack erzählt wurde, kam es zu der Aktion der Kürbisse. Jack war ein intelligenter und listiger Mann, der wusste wie man Satan auf einen Baum brachte. Nun schnitzte Jack mit einem scharfen Messer ein Kreuz in des Baums Rinde. Der Teufel konnte durch diese Einschnitte nicht mehr von dem Baum klettern und war gezwungen mit Jack zu verhandeln. Jack bot an, dass er Satan vom Baum herunter helfen würde, wenn dieser ihm im Gegenzuge niemals wieder Angst machen würde.

Viele Jahre später starb Jack und durfte nicht in den Himmel, da er sich mit dem Teufel eingelassen hatte. Der Teufel war immer noch verärgert und Jack durfte sogar auch nicht in die Hölle. Der Teufel gab ihm eine ausgehöhlte Rübe, die er mit etwas glühender Kohle befüllte und sich so seinen weg durch die dunkle Welt bahnte.

Iren nutzten seitdem Rüben, die Licht spendeten. Sie kamen nach Amerika und mussten allerdings feststellen, dass es deutlich mehr Kürbisse als Rüben gab. Daher wurde das Aushöhlen von Kürbissen zum Brauch.

Süßes oder Saures – Trick or Treat!

Bei „Trick or Treat“ handelt sich um das Betteln nach Süßem oder Saurem. Dieser Brauch hat seinen Ursprung wieder woanders her. Nämlich stammt es von den europäischen Christen. Diese zogen schon im 9. Jahrhundert durch die Dörfer und fragten nach dem sogenannten „Seelenkuchen“. Bei dem Seelenkuchen handelt es sich um ein quaderförmiges Brot mit Johannisbeeren. Wenn die „Bettler“ Brot erhielten, standen sie den Gebern in der Schuld und versprachen für die Verstorbenen der Schenkenden zu beten.

Alles zu Halloween findest Du hier!

Blogartikel - Zusammenfassung & Informationen

Thema: Halloween – Ursprung und Geschichte
Datum: 23.10.2016
Autor: Julia
Kategorien: Aktuell
Tags: , , , ,

Kommentare zu Halloween – Ursprung und Geschichte

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis