Gesundes Training mit einfachen Sportarten

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Es ist allgemein bekannt, dass Sport und Bewegung gut für die Gesundheit sind. Doch gerade Einsteiger, Hobby-Sportler oder Übergewichtige sollten bei der Wahl der richtigen Sportart auf gelenkschonende Sportarten setzen. Welche sich hierfür empfehlen, verraten wir im folgenden Blogartikel…

Wer lange keinen oder noch nie Sport gemacht hat, übergewichtig ist oder Probleme mit seinen Gelenken hat, sollte vor allem in der Anfangsphase belastende Sportarten vermeiden. Hierzu zählt, auch wenn noch so gesund, das Joggen. Wichtiger ist es, erstmals die Ausdauer zu verbessern bzw. zu trainieren, die Beinmuskulatur aufzubauen und auch die Gelenke zu stärken. Nordic Walking ist hierfür die ideale Wahl, da die Belastung der Gelenke deutlich geringer ist als beim Joggen.

Radfahren und Schwimmen bestens geeignet

Eine gesunde Alternative stellt das Fahrradfahren dar, welches ebenfalls effektiv ist und die Muskeln der Beine stärkt. Zusätzlich sollte ein leichtes Krafttraining auf dem Programm stehen, damit auch der Oberkörper trainiert wird.

Ein Klassiker der gelenkschonenden Sportarten ist auch das Schwimmen. Der Vorteil beim Schwimmen ist, dass die Ausdauer und alle Muskelgruppen des Körpers trainiert werden. Der Auftrieb des Wassers garantiert zudem den schonenden Effekt für die Kniegelenke, was vor allem für Übergewichtige von Vorteil ist. Und wer aufgrund von Knieschmerzen viele Sportarten nicht ausüben kann, wird im Wasser keine Probleme haben. Nordic Walking, Radfahren und Schwimmen sind übrigens auch mit die besten Sportarten für Senioren.
Joggen: Nicht übertreiben

Hat man sich eine gewisse Grundkondition antrainiert, kann man auch anstrengendere Sportarten wie Joggen ausprobieren. Hier sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Intensität des Trainings am Anfang gering ist, aber peu a peu in kleinen Schritten gesteigert wird. Hochwertige Laufschuhe sind ein absolutes Muss, da diese helfen, die Gelenke beim Joggen nicht zu stark zu belasten.

Freizeit- und Gesundheitssportler sollten sich immer an folgende Regel halten: Besser regelmäßig mit mäßiger Intensität trainieren, statt sporadisch mit vollem Einsatz!

Blogartikel - Zusammenfassung & Informationen

Thema: Gesundes Training mit einfachen Sportarten
Datum: 30.06.2016
Autor: Markus
Kategorien: Gesundheit, Fatburn & Fitness, Figur, Gesund
Tags: , ,

Kommentare zu Gesundes Training mit einfachen Sportarten

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis