Ei, Milch- & Käse-Lexikon

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

In unserem Ei, Milch- & Käse-Lexikon findest Du alles zu jeglichen Ei-, Milch- und Käsevariationen.

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

  • Blauschimmelkäse und Grünschimmelkäse: Die Blau- oder Grünschimmelkäse bzw. Edelpilzkäse sind mithilfe der „blauen“ Schimmelpilzkulturen Penicillium gorgonzola und Penicillium roqueforti hergestellte Käse. Diese Edelschimmel […]
  • Eier: Eier bestehen aus der Keim- bzw. Eizelle, Nährstoffen und der schützenden Hülle. Mit anderen Worten: aus dem Eigelb, dem Eiklar […]
  • Hartkäse: Hartkäse haben einen Wasseranteil in der fettfreien Käsemasse von höchstens 56 %, in der Regel aber weniger. Ihr Trockenmasseanteil liegt […]
  • Laktoseintoleranz: Was ist eine Laktoseintoleranz? Eine Laktoseintoleranz bezeichnet eine Unverträglichkeit des menschlichen Körpers gegen Milchzucker (Laktose). Es werden im Allgemeinen zwei […]
  • Milch: Milch besteht aus 84 bis 90% Wasser, 2,8-4,5% Milchfett, 3,3-4% Eiweiß, 3-5,5% Milchzucker und 0,7 —0,8% Mineralsalzen. Die Salze sind […]
  • Rotschmiere: Die sogenannten Rotschmiere-, Rotkulturkäse, zum Teil auch Gelbschmierekäse genannt, verdanken ihren Namen dem Brevibacterium linens, einem Bakterium, des auf ihrer […]
  • Schnittkäse: Die Kategorie der Schnittkäse besteht aus weicheren und saftigeren Sorten. Schnittkäse sind nicht nur in dieser Hinsicht alltagstauglich. Während einige […]
  • Weißschimmelkäse: Weißschimmelkäse werden mithilfe der Edelschimmel Penicillium candidum oder Penicillium camemberti her­gestellt. Während der Candidum-Pilz schneeweiß bleibt, entwickelt der Camemberti einen […]
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis