Fitness Lexikon

Fitness Lexikon – Fachbegriffe – Fitnessfachbegriffe

Fitness-Fachbegriffe in unserem Fitness Lexikon verständlich erklärt!

In der Fitness Welt wird man zwangsläufig mit vielen Begriffen konfrontiert, die man außerhalb der Welt des Sports noch nie gehört hat. Viele dieser Fachbegriffe sind sicherlich schon auf unserem Fitness Bereich von Kochen-verstehen.de erklärt worden.

Das Fitness Lexikon richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Profis und an all jene, die schnell einen bestimmten Begriff “recherchieren” möchten. Wir verzichten in unserem Fitnesslexikon auch auf umfassende Erklärungen. Die Definitionen fallen kurz und knapp aus. Viel Spaß beim Recherchieren und Lesen der Artikel!

Interessante Einträge im Fitness Lexikon

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

  • Adipositas: Was ist Adipositas? Das Wort Adipositas ist von dem lateinischen Wort adeps (=Fett) abgeleitet und bedeutet so viel wie Fettleibigkeit. Der [...]
  • Aminosäuren: Was ist eine Aminosäure? – Was sind Aminosäuren? Aminosäuren sind die einzelnen Bestandteile eines Proteins. Einige sind essenziell, [...]
  • Anabol: Der Begriff Anabol beschreibt einen Zustand des Körpers, wenn zum Beispiel körperaufbauende beziehungsweise muskelaufbauende Vorgänge [...]
  • Anabole Diät: Die Anabole Diät wurde in den 1980er Jahren von dem aus Kanada stammenden Mediziner und Sportwissenschaftler Di Pasquales erfunden. Sie [...]
  • Antioxidantien: Was sind Antioxidantien? Antioxidantien sind chemische Zusammensetzungen, die dafür sorgen, dass andere Substanzen wie beispielsweise [...]
  • Aspartam: Bei Aspartam handelt es sich um einen sehr beliebten, künstlichen Süßstoff, der sich als Zuckerersatz in vielen verschiedenen Produkten [...]
  • Atkins Diät: Die Atkins Diät geht auf den US-amerikanischen Kardiologen und Ernährungswissenschaftler Robert Atkins zurück. In einem in den 1970er Jahren [...]
  • Ballaststoffe: Was sind Ballaststoffe? Ballaststoffe, auch Pflanzenfasern oder Faserstoffe genannt, werden über die Nahrung vom Körper aufgenommen. Sie [...]
  • Biologische Wertigkeit von Nahrungsmitteln: Was ist die Biologische Wertigkeit von Nahrungsmitteln? Die biologische Wertigkeit  von Nahrungsmitteln ist eine Variante, um die Qualität [...]
  • Blutzuckerspiegel: Was ist der Blutzuckerspiegel? Als Blutzuckerspiegel wird die Menge des Zuckeranteils im Blut bezeichnet. Die Glukose ist sowohl für das [...]
  • Body Mass Index: Body Mass Index – Aufbau und Funktion Der Body Mass Index, kurz BMI, ist ein Index für die Körpermasse in Bezug zur Körpergröße. Die [...]
  • Bodybuilding: Was versteht man unter dem Begriff Bodybuilding? Als Bodybuilding wird eine Sportart bezeichnet, die die gezielte und optimale Modellierung [...]
  • Carb Cycling: Was ist Carb Cycling? Carb Cycling bedeutet, dass die Kohlenhydrate in Zyklen zugeführt. Das heißt grundlegend, dass die Anzahl der [...]
  • Casein: Was ist Casein? Bei Casein handelt es sich um eine Mischung aus vielen verschiedenen Proteinen, die in der Kuhmilch vorhanden sind. Kuhmilch [...]
  • Crash Diät: Crash Diät – Aufbau und Funktion Eine Crash Diät, oder auch oftmals Blitzdiät genannt, bezeichnet eine Diätform, bei welcher durch [...]
  • Dehydration: Was ist eine Dehydration? Eine Dehydration ist ein medizinischer Begriff, der sich aus dem altgriechischen ableitet und die Austrocknung des [...]
  • Diabetes: Was ist Diabetes? Bei Diabetes mellitus, umgangssprachlich Diabetes, handelt es sich um eine Stoffwechselkrankheit. Der Zuckerstoffwechsel [...]
  • Fette: Fett – Was sind Fette? Fette (Lipide) sind Ester und werden unterschieden in ungesättigte, gesättigte und Trans-Fettsäuren. [...]
  • Fettstoffwechsel: Fettstoffwechsel – Definition & Erklärung Unter Fettstoffwechsel versteht man einerseits die Zerlegung vom Fett im Verdauungstrakt [...]
  • Formula-Diät: Formula-Diät Aufbau und Funktion Eine Formula-Diät bezeichnet eine Diätform, bei welcher die benötigten Nährstoffe über anzurührende [...]
  • Gluten: Was ist Gluten? Bei Gluten, im Volksmund auch Klebereiweiß genannt, handelt es sich um ein Eiweiß, welches sich aus Prolaminen und [...]
  • Glykämischer Index: Der glykämische Index, oftmals auch mit GI abgekürzt oder Glyx genannt, ist ein Maß zur Bestimmung des Einflusses der Kohlenhydrate auf den [...]
  • High Carb-Ernährung: Was ist High Carb? High Carb ist eine Ernährungsform, welche die Energie überwiegend aus Kohlenhydraten als auch aus Fetten gewinnt. Die [...]
  • IIFYM – If It Fits Your Macros: Was ist IIFYM überhaupt? If It Fits Your Macros unterstützt das Prinzip der flexiblen Ernährung. Dadurch wird die Ernährung [...]
  • Isotonische Getränke: Was sind Isotonische Getränke? Das Wort „isotonisch“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „gleiche Zusammensetzung“. Bei [...]
  • Kalorien: Was sind Kalorien? Kalorien(kcal) sind die Einheiten in der Energie angegeben wird. Diese wird auch in Joule(kJ) angegeben. Kalorien [...]
  • Kalorienbilanz: Was ist eine Kalorienbilanz? Eine Kalorienbilanz ist das Ergebnis aus Kalorienzugabe und Kalorienverbrauch. Entweder entsteht ein [...]
  • Kalorienverbrauch: Wie viele Kalorien braucht der Körper? Die Frage des Kalorienverbrauchs kann man nicht pauschalisieren, da jeder Körper anders ist und jeder [...]
  • Katabol: Der Begriff Katabol beschreibt einen Zustand des Körpers, wenn zum Beispiel muskelabbauende Prozesse ablaufen. Man spricht oft vom [...]
  • Kohlenhydrate: Was sind Kohlenhydrate? Kohlenhydrate sind neben den Fetten die wichtigste Energiequelle und eine wichtige Energiereserve. Sie sind aber [...]
  • Low Carb-Ernährung: Low Carb-Ernährung – Definition Eine Low Carb Ernährung basiert auf der Reduzierung der Kohlenhydrate, um eine negative Kalorienbilanz [...]
  • Makronährstoffe: Was sind Makronährstoffe? Als Makronährstoff bezeichnet man Proteine, Fette und Kohlenhydrate. Sie bilden den größten Teil der [...]
  • Makronährstoffverteilung: Was ist eine Makronährstoffverteilung? Eine Makronährstoffverteilung bezeichnet, die Verteilung der Hauptnährstoffe, also  Kohlenhydrate, [...]
  • Mineralstoffe: Mineralstoffe (Nährsalze) sind für den menschlichen Körper unentbehrliche anorganische Verbindungen. Eine ausreichende Zufuhr von [...]
  • Muskelkater: Was ist ein Muskelkater? Unter Muskelkater versteht man einen Schmerz, der nach einem intensiven Sportprogramm in den Muskeln auftritt. In [...]
  • Nahrungsergänzungsmittel: Was ist ein Nahrungsergänzungsmittel? Bei Nahrungsergänzungsmittel handelt es sich um Produkte, die verschiedene Nährstoffe oder Vitamine in [...]
  • Proteine: Was ist ein Protein? – Was sind Proteine? Proteine (Eiweiß) sind Kombination aus vielen Aminosäuren. Diese sind essenziell, da sie [...]
  • Proteinpulver: Was ist ein Proteinpulver? Proteinpulver sind Proteinmischungen, die als Nahrungsergänzungsmittel fungieren. Man verwendet Proteinpulver um [...]
  • Soja Proteinpulver: In den letzten Jahren haben viele Menschen ihre Ernährung umgestellt. Eine vegetarische oder auch eine vegane Ernährung sind keine [...]
  • Stevia: Was ist Stevia? Stevia wird aus der Pflanze „Stevia rebaudiana“, auch bekannt als Süßkraut oder Honigkraut, gewonnen, welche aus Südamerika [...]
  • Vegane Proteine: Was sind vegane Proteine? Als vegane Proteine werden Proteine bezeichnet, die nicht aus tierischen Erzeugnissen, sondern aus pflanzlichen [...]
  • Vitamine: Vitamine sind organische Verbindungen, die nicht bedarfsdeckend vom Körper hergestellt werden können. Daher müssen essentielle Vitamine über [...]
  • Whey Protein: Was ist Whey Protein? Whey Protein ist der englische Begriff des Molkeeiweißes und somit das meistgefragteste Nahrungsergänzungsmittel für [...]
  • Zink: Was ist Zink? Zink ist schon häufiger als das Spurenelement für Sportler propagiert worden. Doch in welchen Nahrungsmitteln ist Zink [...]

Teile und bewerte den Artikel zu Fitness Lexikon

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis