Mineralstoffe

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Mineralstoffe (Nährsalze) sind für den menschlichen Körper unentbehrliche anorganische Verbindungen. Eine ausreichende Zufuhr von Mineralstoffen mit der täglichen Nahrung gewährleistet das normale Funktionieren unseres Organismus und damit unser Wohlbefinden.

Grundbestandteile der Verbindungen sind u.a.

  • Natrium und Kalium für Muskelfunktion,
  • Phosphor für Knochenbau und Blutserum,
  • Kalzium für Knochenbau und Nervensystem,
  • Chlor für Muskelfunktion und Verdauung,
  • Eisen für Sauerstofftransport und Fettverdauung,
  • Magnesium für den Eiweiß- und Kohlehydratstoffwechsel sowie für das Nervensystem,
  • Schwefel für Eiweißaufbau,
  • Iod für die Schilddrüsenfunktion

Dazu kommen noch als Spurenelemente: Kobalt, Brom, Fluor, Arsen, Nickel, Zink und Silizium.

Navigation im Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Weiterführende Artikel


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis