Gans

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Die Gans (Hausgans) ist die älteste gezähmte Geflügelart, die wegen ihrer zartfleischigen Brust, ihrer köstlichen Leber und ihres herrlichen Fetts schon im alten Ägypten und Babylo­nien gezüchtet wurde.

Am schmack­haftesten ist die Hafermastgans, die nicht älter als ein Jahr ist und Sep­tember bis Dezember geschlachtet wurde. Die Gans kann bis zu 7 kg wiegen. Das Gänse­fleisch ist kalorienreich und schwer verdaulich.

Navigation im Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Weiterführende Artikel


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis