Schnittlauch

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Schnittlauch auf Kochen-verstehen.de

Schnittlauch gehört zur Familie der Lauchgewächse (Alliaceae) und stammt aus Europa und Asien. Die Blütezeit ist von Juni bis Juli. Die Mehrjährige, bis 30 cm hohe Pflanze mit röhrenförmigen, aromatischen Blättern und violetten Blütenköpfchen.

Schnittlauch gibt es gibt verschiedene Sorten, die sich vor allem durch die Dicke der Blätter unterscheiden. Der Schnittlauch wird schon sehr lange als Küchenpflanze kultiviert. In unseren Gärten benötigt er einen sonnigen bis halbschattigen Platz und nährstoffreichen, möglichst kalkhaltigen Boden.

Schnittlauch lässt sich aber auch in Töpfen auf der Fensterbank ziehen, wo man ihn dann
das ganze Jahr über frisch ernten kann. Manchmal findet man in der Natur auch verwilderte Schnittlauchpflanzen

Ähnlich wie die Zwiebel und der Knoblauch besitzt der Schnittlauch eine Menge Vitamin C
mit hohen Anteil an Mineralstoffen, sodass er einen wertvollen Beitrag zur Versorgung des Körpers leisten kann. Die langen, röhrenförmigen Blätter können von April bis Oktober laufend dicht über dem Boden abgeschnitten und frisch verwendet oder eingefroren werden.

Schnittlauch kann in der Küche auf viele verschiedene Arten verwendet werden, ob für Salate, Gemüse-, Eintopf- und Eierspeisen, Rahmsaucen, Fleisch- und Fischgerichte. Schnittlauch wird hauptsächlich als appetitanregendes und verdauungsförderndes Kraut verwendet.

Navigation im Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Weiterführende Artikel


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis