Meridian Erdnussbutter (crunchy) im Test

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Meridian Crunchy Peanut Butter im Test auf Kochen-verstehen.de

Die natürliche Erdnussbutter (cremig oder mit Stückchen) von Meridian gibt Dir einen vollmundigen und nussigen Energieschub. Die Marke Meridian hat die Erdnüsse fein aussortiert, geröstet und gemahlen, um somit eine leckere Butter herzustellen, welche zu 100% aus Nüssen besteht.

Meridian Erdnussbutter – Inhaltsstoffe & Nährwerte

Der Name sagt bereits, dass es sich um 100% Erdnussbutter handelt. Das bedeutet, dass kein Zucker, Öl, Aspartam oder andere Stoffe enthalten sind. Die Butter besteht zu 100% aus Erdnüssen.

Nährwerte Angaben per 100g
Energie 2470 kJ / 596 kcal
Fett 46,0g
davon gesättigte Fettsäuren 8,2g
Kohlenhydrate 11,6g
Protein 29,6g
Salz 0,0g
Natrium 0,0g

Geschmack und Konsistenz

Die Erdnussbutter schmeckt, wie erwartet, sehr nussig und die Nussstückchen tragen zum perfekten Nussaroma bei. Außerdem ist die Meridian Erdnussbutter trotz der Nusssplitter immer noch  streichzart.

Sobald man die Erdnussbutter mit einem Löffel isst, verklebt der Mund. Das ist jedoch nicht so schlimm, da man dies ja eigentlich nicht machen sollte. Wie dem auch sei, die Erdnussbutter schmeckt auch pur himmlisch.

Wenn Du die Erdnussbutter kaufst und sie das erste Mal öffnest, wirst Du wahrscheinlich bemerken, dass sich an der Oberfläche etwas Flüssigkeit angesammelt hat. Bei dieser Flüssigkeit handelt es sich um Nussöl. Die Ansammlung an der Oberfläche ist aber normal. Wenn dich das stört, kannst Du einfach einen größeren Löffel nehmen und umrühren. So kommt das leckere Nussöl auch wieder in die Erdnussbutter.

Dosierung und Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine übliche Portion für ein Müsli oder als Brotaufstrich liegt bei circa 25 Gramm. Wenn man nun von einer Portionsgröße von 25 Gramm ausgeht, erhält man 40 Portionen mit dem jeweiligen Preis von circa 30 Cent. Somit liegt der Preis im günstigen Preissegment und ist deshalb wirklich vertretbar.

Zubereitungsbeispiele mit Erdnussbutter

Man kann Erdnussbutter für verschiedenste Rezepte benutzen, wie zum Beispiel Müsli, Pancakes, Waffeln, Erdnusssauce oder auch als Brotaufstrich. Auch warm kann man sie gut in verschiedene Rezepte einmischen.

Wir empfehlen 20g Erdnussbutter mit 30g Whey zu vermischen und als Brotaufstrich zu verwenden. Somit hat man einen leckeren Geschmack mit den hochwertigen Proteinen des Proteinpulvers vereint.

Fazit zu Meridian Erdnussbutter (crunchy)

Diese Erdnussbutter von Meridian überzeugt in jedem Punkt. Hier siehst Du noch einmal alle Vorteile im Überblick:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt
  • Konsistenz sehr gut und immer noch streichzart
  • Geschmack vollmundig und sehr nussig, da 100% Nuss
  • gut geeignet für gesunde und vielseitige Ernährung
  • Palmölfreie Butter
  • gute Proteinquelle
  • Auswahlmöglichkeiten zwischen cremig und crunchy
  • Milch-, Gluten und Sojafrei
  • Guter Energiebooster
  • wiederverschließbarer weißer Plastiktopf

Kommentare zu Meridian Erdnussbutter (crunchy) im Test

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis