Royal Flavour im Test

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Royal Flavour im Test auf Kochen-verstehen.de

Royal Flavour ist ein Produkt, das für viele Gerichte unerlässlich ist, da die Geschmäcker unvergleichbar sind. In diesem Artikel zeigen wir euch die Vorteile von Royal Flavour, wie man es anwendet und welche Rezepte damit verbessert werden können.

Was ist Royal Flavour? Einfach und schnell erklärt!

Royal Flavour ist konzentriertes Geschmackspulver, die ein natürliches Aroma besitzen und kaum zusätzlichen Kalorien haben. Sie sind in verschiedensten Sorten zu erlangen. Du kannst Royal Flavour in jeder Süßspeise verwenden, wie zum Beispiel Kuchen.

Inhaltsstoffe von Royal Flavour (Beispiel Ananas-Cocos)

Royal Flavour Zubereitung auf Kochen-verstehen.de

Royal Flavour Zubereitung

Die Inhaltsstoffe von Royal Flavour sind:

  • Trägerstoff (Nutriose),
  • Kokosnusspulver
  • Aroma
  • Süßstoff (Sucralose)/Stevia
  • Säuerungsmittel Citronensäure

Mit diesen Inhaltsstoffen ist es möglich, dass Royal Flavour mit circa 10 Kalorien pro Dosierung fast kalorienlos ist und besonders für Diät- und Fitnessphasen einsetzbar sind: Royal Flavour auf Amazon anschauen

Geschmack? – kein Problem durch Royal Flavour!

Es gibt unglaubliche 60(!) verschiedene Geschmackssorten. Jede, die wir bereits getestet haben, hat einzigartig geschmeckt. Durch Royal Flavour wird selbst der nahezu neutral schmeckend Magerquark zu einem Geschmackserlebnis.

Dosierung von Royal Flavour und Preis-Leistungsverhältnis

Wenn man die vorgegeben Dosierung beachtet, also 3 Gramm für eine kleine Portion und 5 Gramm für eine große, dann reicht es für 84 beziehungsweise 50 Portionen bei einer 250 Gramm Dose. Daraus resultiert ein Preis-Leistungsverhältnis, welches im mittleren Bereich liegt. Jede Dosierung kostet circa 30 Cent. Dieser Preis ist auf jeden Fall durch den unvergleichbaren Geschmack gerechtfertigt.

Zubereitungsbeispiele? – Royal Flavour richtig verwenden!

Royal Flavour kann auf eine vielseitige Art und Weise eingesetzt werden. Ob als Süßungsmittel für den täglichen Shake oder in Back- und Süßspeisen. Royal Flavour eignet sich für viele Rezepte:

  • Als Teigzutat für Pancakes, Kuchen (Cheesecake) und Waffeln
  • Als Geschmacksgeber für Magerquark

Kleiner Tipp am Rande: 5 Gramm reichen aus, um 500 Gramm Magerquark viel mehr als nur genießbar zu machen!

Verpackung & Löffel

Die Verpackung ist ein standardmäßiger Plastikbehälter mit Drehverschluss. Der mitgelieferte Plastiklöffel ist ebenfalls standardmäßig. Idealerweise fasst der Löffel (gestrichen) 5 Gramm für eine Portion.

Fazit zu Royal Flavour – ein Feuerwerk für den Gaumen!

Aufgrund des unvergleichbaren Geschmacks könnte man aus unserer Sicht nahezu täglich ein Gericht mit Royal Flavour veredeln. Wir können die folgenden Geschmäcker, wie Stracciatella, Lemon-Cheesecake und Watermelon empfehlen. Wir denken und hoffen auf weitere Geschmackserlebnisse bis wir alle 60 Sorten probiert haben.

Highlights zu Royal Flavour

  • Nahezu kalorienlos
  • Gutes Preisleistungsverhältnis
  • 60 (!) Geschmacksrichtungen
  • unvergleichbarer Geschmack
  • Einfach dosierbar
  • Vielfach einsetzbar

Kommentare zu Royal Flavour im Test

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis