Klassischer Marmorkuchen

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Marmorkuchen
Print Recipe
Marmorkuchen - eine süße Versuchung! Super lecker, saftig und perfekt für Kaffee und Kuchen. Wir zeigen dir, wie man dieses einfache Rezept zubereitet! So geht's...
Marmorkuchen
Print Recipe
Marmorkuchen - eine süße Versuchung! Super lecker, saftig und perfekt für Kaffee und Kuchen. Wir zeigen dir, wie man dieses einfache Rezept zubereitet! So geht's...
Portionen Vorbereitung
7Stücke 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
60Minuten 10Minuten
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
30Minuten 60Minuten 10Minuten
Portionen Stücke
Zutaten für Marmorkuchen
Anleitung für Marmorkuchen
  1. Die Butter mit dem Zucker und dem Salz mithilfe eines Handrührgerätes verquirlen und mindestens 5 Minuten schaumig schlagen.
  2. Nun werden die Eier aufgeschlagen und unter Rühren langsam zur Masse gegeben. Mehl und Backpulver untermischen. Anschließend 100 Milliliter Milch dazugeben.
  3. Jetzt wird der Teig halbiert und eine Hälfte mit dem Kakaopulver und einem Esslöffel Zucker vermengt und mit der Milch verrührt.
  4. Zwei Drittel des dunklen Teigs nun in eine gefettete Backform geben. Daraufhin wird der helle Teig darauf gegeben und abschließend noch das übrige Drittel des dunklen Teigs eingefüllt.
  5. Nun mithilfe einer Gabel ein Spiralenmuster in den Teig ziehen und anschließend bei 175 Grad (Umluft: 160 Grad) auf einem Rost für 60 Minuten backen.
  6. Anschließend für 10 Minuten abkühlen lassen und stürzen. Jetzt die Kuchenglasur nach Packungshinweis verarbeiten und auf dem Kuchen verstreichen.
  7. Nun ist der Marmorkuchen fertig! Guten Appetit!
Rezepthinweise für Marmorkuchen

Die empfohlenen Küchenhelfer für einen Marmorkuchen sind:

Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Handrührgerät  
1x Kuchenform  

 

Kommentare zu Klassischer Marmorkuchen

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis