Nudelsalat mit Rucola und Oliven

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Nudelsalat mit Rucola und Oliven
Print Recipe
Nudelsalat mit Rucola und Oliven - ein leckerer und einfacher Salat zum Selbermachen. Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Nudelsalat mit Rucola und Oliven
Print Recipe
Nudelsalat mit Rucola und Oliven - ein leckerer und einfacher Salat zum Selbermachen. Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Portionen Vorbereitung
6Personen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 2Stunden
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
30Minuten 10Minuten 2Stunden
Portionen Personen
Zutaten für Nudelsalat mit Rucola und Oliven
Anleitung für Nudelsalat mit Rucola und Oliven
  1. Zunächst werden die Nudeln al dente gekocht, abgegossen und mit kaltem Wasser abgeschreckt.
  2. Anschließend die Tomaten, Rucola und Oliven waschen, in Stücke schneiden, in eine große Schüssel gegeben und gut verrühren.
  3. Für das Dressing müssen Olivenöl, Balsamico und Honig verquirlt werden. Nun werden die Knoblauchzehen in der Knoblauchpresse gepresst und dazugegeben. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken und erneut umrühren
  4. Abschließend das Dressing über den Salat geben und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  5. Nun ist der Nudelsalat mit Rucola, Tomaten und Oliven fertig! Guten Appetit!
Rezepthinweise für Nudelsalat mit Rucola und Oliven

Die empfohlenen Küchenhelfer für einen Nudelsalat mit Rucola, Tomaten und Oliven sind:

Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Schneidbrett
1x Messer
1x Salatbesteck
1x Schüssel

Kommentare zu Nudelsalat mit Rucola und Oliven

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis