Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen
Print Recipe
Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen - ein leckerer und einfacher Eintopf zum Selbermachen. Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen
Print Recipe
Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen - ein leckerer und einfacher Eintopf zum Selbermachen. Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Portionen Vorbereitung
1Portion 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 0Minuten
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
10Minuten 25 Minuten 0Minuten
Portionen Portion
Zutaten für Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen
Anleitung für Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen
  1. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  2. Das Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Anschließend die Kartoffeln hinzugeben und circa 20 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen.
  3. Währenddessen die Linsen ebenfalls in Wasser köcheln. Nachdem die Linsen und die Kartoffeln fertig sind, die Kartoffeln mit Zwiebel und Knoblauch anbraten.
  4. Nun den Mais und die Kidneybohnen hinzugeben. Zum Schluss die Linsen mit ihrem Kochwasser in die Pfanne geben und würzen.
  5. Fertig ist die Linsensuppe mit Kartoffeln und Bohnen. Guten Appetit!
Rezepthinweise für Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen

Die empfohlenen Küchenhelfer für eine Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen sind:

Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Messer
1x Schneidbrett
2x Kochtopf
1x Pfanne

Kommentare zu Linseneintopf mit Kartoffeln und Bohnen

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis