Rehragout

Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Rehragout
Print Recipe
Rehragout - ein sehr aufwendiges Rezept für einen festlichen Anlass. Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereitet. So geht´s...
Rehragout
Print Recipe
Rehragout - ein sehr aufwendiges Rezept für einen festlichen Anlass. Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereitet. So geht´s...
Portionen Vorbereitung
5Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 2Tage
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
20Minuten 20Minuten 2Tage
Portionen Portionen
Zutaten für Rehragout
Anleitung für Rehragout
  1. Zuerst das Rehfleisch in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel legen.
  2. Nun das Suppengrün, die Zwiebeln und den Knoblauch waschen, säubern, klein schneiden und zum Rehfleisch geben.
  3. Danach Wacholderbeeren zerdrücken und hinzufügen. Nun den Thymian hinüberstreuen und mit Rotwein angießen.
  4. Das Ganze mit Alufolie abdecken und an einem kühlen Ort 2 Tage marinieren.
  5. Den Backofen auf 180 Grad Vorheizen.
  6. Danach Rehfleisch herausnehmen, abtropfen lassen und trocken tupfen.
  7. Die Marinade bei Seite stellen.
  8. Nun Sonnenblumenöl in einen Topf geben und sobald dies angebraten ist das Fleisch anbraten.
  9. Währenddessen die Marinade aufkochen und anschließend über das Fleisch gießen.
  10. Jetzt die Lorbeerblätter und den Tomatenmark hinzugeben und einrühren.
  11. Die Petersiliensträußchen in das Rehfleisch stecken, Topf schließen und bei 180 Grad Celsius drei Stunden im Backofen garen.
  12. Anschließend die Petersiliensträußchen entfernen, das Rehfleisch mit einem Löffel aus dem Topf heben und warm stellen.
  13. Den Bratenfond reduzieren und nach und nach die Schlagsahne hinzugeben und einrühren.
  14. Die Butter mit dem Dinkelmehl mischen und einrühren.
  15. Zum Schluss mitt Weinbrand, Kirschwasser, Salz und weißem Pfeffer nach Belieben abschmecken und das Rehfleisch in den Bratenfond geben und kurz darin erhitzen..
  16. Fertig ist das Rehragout. Guten Appetit!
Rezepthinweise für Rehragout

Die empfohlenen Küchenhelfer für ein Rehragout sind:

Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Schüssel
1x Kochlöffel
1x Messer
1x Topf

Kommentare zu Rehragout

Loading Facebook Comments ...
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis