Rindfleischragout

Kochen-verstehen.de
Rindfleischragout
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Rindfleischragout - die perfekte Mahlzeit für die ganze Familie. Wir zeigen dir, wie man dieses leckere Rezept zubereitet. So geht´s...
Rindfleischragout
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Rindfleischragout - die perfekte Mahlzeit für die ganze Familie. Wir zeigen dir, wie man dieses leckere Rezept zubereitet. So geht´s...

Empfehlung für

Rindfleischragout

Portionen Vorbereitung
5Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
1Stunde 0Stunde
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
15Minuten 1Stunde 0Stunde
Portionen Portionen

Zutaten für

Rindfleischragout

Anleitung für

Rindfleischragout

  1. Zuerst das Fleisch 60 Minuten in Wasser kochen.
  2. Dann die Zwiebel in Scheiben schneiden und ohne Fett anrösten, mit dem geschnittenen Suppengemüse zum Fleisch geben, weitere 30 bis 40 Minuten köcheln.
  3. Danach das Fleisch herausnehmen und in große Würfel schneiden.
  4. Nun aus Fett und Mehl eine dunkle Mehlschwitze bereiten und 10 Minuten kochen.
  5. Diese nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Madeira pikant abschmecken.
  6. Daraufhin das Fleisch hineingeben und nochmals kurz aufkochen.
  7. Zum Schluss die Gurke in Stücke schneiden und mit dem Ragout mischen.
  8. Nach Belieben eine Beilage dazu zubereiten wie zum Beispiel Kartoffeln oder Nudeln.
  9. Fertig ist das Rindfleischragout. Guten Appetit!

Rezepthinweise für

Rindfleischragout

Die empfohlenen Küchenhelfer für Rindfleischragout sind:

1xSchneidbrett[sam id="6" codes="true"]
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
1xKochtopf[sam id="7" codes="true"]
2xPfanne[sam id="4" codes="true"]
Der Artikel Rindfleischragout
befindet sich in der Kategorie:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*