Go Back Email Link
Gesunder Möhrenkuchen auf Kochen-verstehen.de

Gesunder Möhrenkuchen

Gesunder Möhrenkuchen - die perfekte Alternative zu einem ungesunden Kuchen. Wir zeigen euch, wie man ein Möhrenkuchen Rezept zubereitet. Los geht's!
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 300 Gramm Mohrrüben
  • 100 Gramm Mandeln (gemahlen)
  • 100 Gramm Mandeln (Krokant)
  • 100 Gramm Haselnüsse (gemahlen)
  • 6 Stück Eier
  • 100 Gramm Stevia
  • 1 Stück Zitronenschale
  • 50 Gramm Maisstärke

Anleitungen
 

  • Zuerst den Backofen auf 170 Grad bei Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Daraufhin die Möhren waschen und in feine Stücke reiben.
  • Als nächstes die Eier trennen und das Eiweiß mit dem 50 Gramm Stevia sehr steif schlagen.
  • Danach das Eigelb mit den restlichen Zutaten hinzugeben.
  • Als letztes das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig hinzugeben.
  • Nun den Kuchen in ein Springform geben und circa eine Stunde Backen.
  • Fertig ist der Möhrenkuchen. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für gesunder Möhrenkuchen sind:
Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Käsereibe [sam id="22" codes="true"]
1x Springform [sam id="59" codes="true"]
1x Messer [sam id="5" codes="true"]
1x Schneidbrett [sam id="6" codes="true"]
1x Backblech [sam id="15" codes="true"]