Go Back Email Link
Spargel im Bechamel-Kochschinkenmantel (Rezept mit Bild) auf Kochen-verstehen.de

Spargel im Bechamel-Kochschinkenmantel

Spargel im Bechamel-Kochschinkenmantel - für alle Spargelfans ein muss! Wir zeigen dir, wie man schnell und einfach dieses leckere Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 350 Gramm Spargel (weiß)
  • 200 Gramm Kartoffeln
  • 40 Gramm Kochschinken
  • 60 Milliliter Bechamelsauce

Anleitungen
 

  • Den Spargel und die Kartoffeln schälen und säubern.
  • Den Kochtopf mit Wasser befüllen, 5 Gramm Salz dazugeben und das Wasser zum Kochen bringen.
  • Den Spargeltopf mit Wasser befüllen, 5 Gramm Salz dazugeben und das Wasser zum Kochen bringen.
  • Die Kartoffeln und den Spargel in die entsprechenden Kochtöpfe geben und schauen das alles mit Wasser bedeckt ist.
  • Die Bechamelsauce in den Saucentopf geben und leicht erwärmen.
  • Ungefähr 30 Minuten kochen lassen.
  • Eine Stange Spargel mit einer Gabel leicht anheben, biegt sich der Spargel, dann ist alles gut.
  • Fertig ist der Spargel im Bechamel Kochschinkenmantel. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für Spargel im Bechamel-Kochschinkenmantel sind:
Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Spargelschäler [sam id="39" codes="true"]
1x Schneidbrett [sam id="6" codes="true"]
1x Kochtopf [sam id="7" codes="true"]
1x Spargeltopf [sam id="21" codes="true"]
1x Saucentopf [sam id="38" codes="true"]
1x Schneebesen [sam id="18" codes="true"]
1x Gabel [sam id="49" codes="true"]