Go Back Email Link
Hähnchen-Kartoffel-Auflauf (Rezept mit Bild) auf Kochen-verstehen.de

Hähnchen-Kartoffel-Auflauf

Hähnchen-Kartoffel-Auflauf - perfekt, um ein Essen für mehrere Personen oder Mahlzeiten vorzubereiten! und so geht’s…
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Hauptzutaten

  • 1 Kilogramm Kartoffeln
  • 500 Gramm Hähnchen
  • 500 Gramm Champignons
  • 200 Gramm Streukäse (light)
  • 10 Gramm Bratfett

Gewürze

  • Eine Prise Feuriges Chilli Gewürz (Jamie Oliver)

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Das Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Anschließend die Kartoffeln hinzugeben und bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen.
  • Die Hähnchenbrust abwaschen und eventuelle Fettränder entfernen. Danach das Hähnchen beliebig mit Gewürzen verfeinern und in Bratfett anbraten.
  • Die Pilze waschen, kleinschneiden und in Bratfett andünsten.
  • Die Kartoffeln als unterste Schicht in die Backofenform geben. Daraufhin die Pilze und das Hähnchen gleichmäßig darüber verteilen. Außerdem den Käse verstreuen und eventuell nachwürzen.
  • Das Ganze für circa 15 Minuten in den Backofen geben, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Jetzt ist der Hähnchen-Kartoffel-Auflauf fertig. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für einen Hähnchen-Kartoffel-Auflauf sind:
Anzahl Küchenhelfer Unsere Empfehlung
1x Kochtopf [sam id="7" codes="true"]
2x Pfanne [sam id="4" codes="true"]
1x Messer [sam id="5" codes="true"]
1x Schneidbrett [sam id="6" codes="true"]
1x Backofenform [sam id="14" codes="true"]