Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce

Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce - ein komplettes Mittagessen innerhalb von 20 Minuten zubereitet! Wir zeigen dir, wie es geht. Los geht´s ...
Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce - ein komplettes Mittagessen innerhalb von 20 Minuten zubereitet! Wir zeigen dir, wie es geht. Los geht´s ...
Empfehlung für Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Kochzeit Wartezeit
12Minuten 0Minuten
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
5Minuten 12Minuten 0Minuten
Portionen Portion
Zutaten für Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce
Anleitung für Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce
  • Zuerst zwei Töpfe mit Wasser aufsetzen.
  • In einen den Reis geben und 12 Minuten köcheln.
  • Dann den Seelachs aus der Verpackung nehmen und abwaschen. Nun den Fisch mit Zitronenpfeffer und Salz würzen.
  • Nun den Seelachs für 5 Minuten pro Seite auf den Grill legen.
  • Danach das Kaisergemüse in den Kochtopf geben und 7 Minuten köcheln.
  • Währenddessen die Pfeffersauce in einer gesonderten Pfanne zubereiten, indem mal alle Zutaten zusammen gibt und kurz köchelt.
  • Zum Schluss noch das Kaisergemüse abgießen und nach Belieben würzen.
  • Fertig ist der gegrillte Seelachs mit Kaisergemüse und Reis. Guten Appetit!
Rezepthinweise für Gegrillter Seelachs mit Pfeffersauce

Die empfohlenen Küchenhelfer für den gegrillten Seelachs mit Pfeffersauce sind:

AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
2xKochtöpfe
1xGrill
1xPfanne

Umfrage

Wie vermeidest Du Lebensmittelreste?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*