Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce

Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce auf Kochen-verstehen.de
Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce - viel leckerer als eine Tiefkühl-Pizza! Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereitet. So geht´s...
Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce - viel leckerer als eine Tiefkühl-Pizza! Wir zeigen dir, wie man dieses Rezept zubereitet. So geht´s...

Empfehlung für

Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce

Portionen Vorbereitung
4Portion 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
0Minuten 10Minuten
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
20Minuten 0Minuten 10Minuten
Portionen Portion

Zutaten für

Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce

Anleitung für

Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce

  1. Zuerst den Backofen auf 250 Grad vorheizen.
  2. Danach die Teigzutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät verrühren.
  3. Danach die Tomaten waschen, schneiden und in die passierten Tomaten geben. Nach Belieben würzen.
  4. Nun den Teig auf einem Backblech mit Backpapier ausrollen und die Tomatensauce hinübergeben.
  5. Danach nach Belieben mit zum Beispiel Schinken, Salami, Champignons, Zucchini und Käse belegen.
  6. Zum Schluss nur noch die Pizza für 10 Minuten in den Backofen geben.
  7. Fertig ist die selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce. Guten Appetit!

Rezepthinweise für

Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce

Die empfohlenen Küchenhelfer für eine selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce sind:

AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xBackblech[sam id="15" codes="true"]
1xBackpapier[sam id="17" codes="true"]
1xHandrührgerät[sam id="58" codes="true"]
1xSchüssel[sam id="8" codes="true"]
Der Artikel Selbstgemachte Pizza mit Tomatensauce
befindet sich in der Kategorie:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*