🏠 » Rezept » Exotischer Fruchtsalat mit Eierlikör-Quark-Creme

Kochen-verstehen.de

Exotischer Fruchtsalat mit Eierlikör-Quark-Creme

Exotischer Fruchtsalat mit Eierlikör-Quark-Creme - ein perfekter Salat als Beilage zu einer leckeren Hauptspeise. Wir zeigen Dir, wie man diesen Fruchtsalat zubereitet.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Stück Papaya
  • 1 Stück Kantalup-Melone
  • 500 Gramm Erdbeeren
  • 125 Gramm Heidelbeeren
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • 300 Gramm Magerquark
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel Eierlikör

Anleitungen
 

  • Zu Beginn die Papaya und die Kantalup-Melone waschen und abtrocknen.
  • Nun die Papaya halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen, dann das weiche Fruchtfleisch mit dem Löffel herausholen und in mundgerechte Würfel schneiden
  • Aus der Kantalup-Melonemit einem Kugelausstecher Halbkugeln ausstechen.
  • Nun die Erdbeeren und Heidelbeeren waschen, Erdbeeren entkelchen und vierteln.
  • Jetzt das Obst in einer Schüssel mischen.
  • Danach die Sahne steif schlagen und mit Quark, Zucker und Eierlikör verrühren.
  • Am Ende die Eierlikör-Quark-Creme auf vier Dessertgläser verteilen und zum exotischen Fruchtsalat servieren.

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für einen exotischen Fruchtsalat mit Eierlikör-Quark-Creme sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xSchüssel[sam id="8" codes="true"]
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
1xSchüssel[sam id="8" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Exotischer Fruchtsalat mit Eierlikör-Quark-Creme
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*