🏠 » Rezept » Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki

Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki auf Kochen-verstehen.de

Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki

Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki - ein einfacher und schneller Salat für zwischendurch und so geht es...
Vorbereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 100 Gramm Meeresfrüchte (eingelegt)
  • 50 Gramm Mais
  • 50 Gramm Salatblätter
  • 15 Gramm Tzatziki

Anleitungen
 

  • Die eingelegten Meeresfrüchte mit einem Sieb von dem Öl trennen und in eine Salatschale geben.
  • Den Mais abtropfen lassen und zu den Meeresfrüchten hinzugeben.
  • Die Salatblätter gut waschen, abtropfen lassen und mit in die Schale geben.
  • Zuletzt den Tzatziki hinzugeben und alles gut vermischen.
  • Fertig ist der Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki. Wir wünschen dir einen Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für einen Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xSalatschale[sam id="33" codes="true"]
1xDosenöffner[sam id="20" codes="true"]
1xEsslöffel[sam id="43" codes="true"]
1xSieb[sam id="24" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Meeresfrüchtesalat mit Tzatziki
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*