🏠 » Rezept » Joghurt mit Früchten und Proteinpulver

Fruchtjoghurt mit Proteinpulver

Joghurt mit Früchten und Proteinpulver

Joghurt mit Früchten und Proteinpulver - das ideale Frühstück für einen gesunden Start in den Tag. Wir zeigen euch, wie man schnell und einfach dieses leckere Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 100 Milliliter Joghurt
  • 50 Gramm Haferflocken
  • 30 Gramm Proteinpulver (Himbeere)
  • 1 Hand Obst (tiefgefroren)
  • 1/2 Stück Apfel
  • 1 Hand Erdbeeren
  • 1 Hand Weintrauben
  • 10 Gramm Leinsamen (geschrotet)
  • 5 Gramm Kokosflocken

Anleitungen
 

  • Zuerst die tiefgefrorenen Früchte in einer schale auftauen lassen.
  • Währenddessen das restliche Obst waschen und schneiden.
  • Daraufhin das Proteinpulver mit dem Joghurt und den Haferflocken mischen.
  • Zum Schluss das Obst dazu geben.
  • Fertig ist der Joghurt mit Proteinpulver. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für ein Joghurt mit Früchten und Proteinpulver Rezept sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xSchneidbrett[sam id="6" codes="true"]
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
1xSchüssel[sam id="8" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Joghurt mit Früchten und Proteinpulver
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*