🏠 » Rezept » Low Carb Wrap mit Schinken

Low Carb Wrap mit Schinken auf Kochen-verstehen.de

Low Carb Wrap mit Schinken

Low Carb Wrap mit Schinken - perfekt zu jeder Zeit, da es schlicht und schnell ist! Wir zeigen euch, wie man schnell und einfach ein Wrap Rezept zubereitet. Los geht's!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 1 Portion
Kalorien 599 kcal

Zutaten
  

Wrap

  • 2 Stück Eier
  • 5 Gramm Backpulver
  • 30 Gramm Dinkelmehl
  • 50 Milliliter Milch

Füllung

  • 50 Gramm Frischkäse (light, Kräuter)
  • 3 Scheiben Schinken
  • 2 Scheiben Käse (light)
  • 15 Gramm Getrocknete Tomaten

Gewürze

  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Als Erstes den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Das Eigelb mit Backpulver, Dinkelmehl und der Milch in einer Schüssel verrühren.
  • Das Eiweiß in einer anderen Schüssel mit einem Rührgerät steif schlagen.
  • Daraufhin das Eiweiß in die andere Schüssel geben und unterheben.
  • Nun den Teig auf ein Backblech ausbreiten und 10 Minuten in den Ofen geben.
  • Zum Schluss mit Frischkäse bestreichen, würzen und mit Schinken, Käse, getrockneten Tomaten hinübergeben und vorsichtig rollen.
  • Fertig ist der Wrap. Guten Appetit!

Notizen

Eine Videoanleitung zum Rezept findest Du auf unserem Youtube Channel:
Die empfohlenen Küchenhelfer für die Low Carb Wrap mit Schinken sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
2xSchüssel[sam id="8" codes="true"]
1xBackblech[sam id="15" codes="true"]
1xLöffel[sam id="16" codes="true"]
1xHandrührgerät[sam id="58" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Low Carb Wrap mit Schinken
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*