Zimt-Proteinkekse

Zimt-Proteinkekse auf Kochen-verstehen.de
Zimt-Proteinkekse
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Zimt-Proteinkekse - der perfekte Snack zum Mitnehmen und gesund ist er auch noch! Wir zeigen Dir, wie man dieses Rezept zubereitet. So geht´s...
Zimt-Proteinkekse
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Zimt-Proteinkekse - der perfekte Snack zum Mitnehmen und gesund ist er auch noch! Wir zeigen Dir, wie man dieses Rezept zubereitet. So geht´s...

Empfehlung für

Zimt-Proteinkekse

Portionen Vorbereitung
1Portion 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
0Minuten 20Minuten
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
15Minuten 0Minuten 20Minuten
Portionen Portion

Zutaten für

Zimt-Proteinkekse

Anleitung für

Zimt-Proteinkekse

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Danach die Haferflocken mit Dinkelmehl, Proteinpulver und Backpulver vermengen.
  3. Dann etwas Wasser hinzugeben, sodass eine zähe Masse entsteht.
  4. Daraufhin den Magerquark mit den Flavdrops und etwas Wasser vermengen.
  5. Nun den ersten Teig mit einem Nudelholz ausrollen. Wir empfehlen das Nudelholz nass zu verwenden und etwas Mehl über den Teig zu streuen.
  6. Danach den Magerquark darüber geben und glatt streichen.
  7. Jetzt circa Zentimeter dicke Streifen schneiden und gerollt auf ein Backblech geben.
  8. Zum Schluss nur noch für circa 20 Minuten in den Backofen geben.
  9. Fertig sind die Zimt-Proteinkekse. Guten Appetit!

Rezepthinweise für

Zimt-Proteinkekse

Die empfohlenen Küchenhelfer für Zimt-Proteinkekse sind:

AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
2xSchüssel[sam id="8" codes="true"]
1xBackblech[sam id="15" codes="true"]
1xNudelholz[sam id="35" codes="true"]
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
Der Artikel Zimt-Proteinkekse
befindet sich in der Kategorie:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*