🏠 » Rezept » Salami-Vollkornbrötchen

Kochen-verstehen.de

Salami-Vollkornbrötchen

Salami-Vollkornbrötchen - schnell, einfach und passend für den perfekten Start in den Tag! Wir zeigen dir, wie man schnell und einfach ein Salamibrötchen zubereitet.
Vorbereitungszeit 7 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 1 Stück Vollkornbrötchen
  • 10 Gramm Butter
  • 1 Blatt Eisbergsalat
  • 1 Scheibe Salami
  • 1 Scheibe Gurke
  • 1 Scheibe Ei (hartgekocht)

Anleitungen
 

  • Das Vollkornbrötchen in zwei Hälften schneiden.
  • Das Ei in einem Eierkocher oder in einem Kochtopf hart kochen und in Scheiben schneiden.
  • Das Brötchen von beiden Seiten mit Butter bestreichen.
  • Das Blatt Eisbergsalat auf die gebutterte Seite des Vollkornbrotes legen.
  • Die Scheibe Salami auf den Eisbergsalat legen.
  • Die Scheibe Ei und die Gurken Scheibe auf die Salami legen. Anschließend die Oberseite des Vollkornbrötchens auf die Gurke und das Ei legen.
  • Jetzt ist das Salami-Vollkornbrötchen fertig. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für ein Salami-Vollkornbrötchen sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
1xSchneidbrett[sam id="6" codes="true"]
1xEierkocher/Kochtopf[sam id="26" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Salami-Vollkornbrötchen
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*