Geriebene Teigsuppe

Geriebene Teigsuppe
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Geriebene Teigsuppe - für alle Suppenliebhaber der Landküche! Wir zeigen dir, wie man schnell und einfach dieses leckere Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Geriebene Teigsuppe
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Geriebene Teigsuppe - für alle Suppenliebhaber der Landküche! Wir zeigen dir, wie man schnell und einfach dieses leckere Rezept zubereiten kann. So geht’s…
Empfehlung für Geriebene Teigsuppe
Portionen Vorbereitung
1Person 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 5Minuten
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
10Minuten 10Minuten 5Minuten
Portionen Person
Zutaten für Geriebene Teigsuppe
Anleitung für Geriebene Teigsuppe
  • Das Mehl mit dem Ei, dem Muskat und Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Den Teig mit einer Käsereibe klein reiben und kurz antrocknen lassen.
  • Die Fleisch- oder Gemüsebrühe in einem Kochtopf zum Kochen bringen.
  • Die Petersilie und das Schnittlauch waschen und klein hacken.
  • Den angetrockneten Teig reiben, in den Kochtopf geben und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Petersilie und den Schnittlauch in den Kochtopf geben, die Suppe abschmecken und nach Wunsch nachwürzen. Die geriebene Teigsuppe in einem Suppenteller anrichten.
  • Nun ist die geriebene Teigsuppe fertig. Guten Appetit!
Rezepthinweise für Geriebene Teigsuppe

Die empfohlenen Küchenhelfer für eine Geriebene Teigsuppe sind:

AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xSchüssel
1xSchneidbrett
1xMesser
1xKochtopf
1xKochlöffel
1xKäsereibe

Umfrage

Wie vermeidest Du Lebensmittelreste?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*