🏠 » Rezept » Hähnchenschenkel mit Schmorgemüse

Hähnchenschenkel mit Schmorgemüse (Rezept mit Bild) auf Kochen-verstehen.de

Hähnchenschenkel mit Schmorgemüse

Hähnchenschenkel mit Schmorgemüse - Ein leckeres und herzhaftes Gericht. Wir zeigen dir, wie man es schnell und einfach zubereitet. Los geht's!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 1 Person

Zutaten
  

Hauptzutaten

  • 250 Gramm Hähnchen (Schenkel)
  • 150 Gramm Italienisches Gemüse (tiefgekühlt)
  • 150 Gramm Reis
  • 15 Gramm Bratfett

Gewürze

  • 5 Gramm Salz
  • 5 Gramm Pfeffer
  • 5 Gramm Basilikum

Anleitungen
 

  • Eine Backofenform mit etwas Bratfett bestreichen und den Hähnchenschenkel hineingeben und leicht würzen.
  • Die Backofenform mit dem Hähnchenschenkel bei 250 Grad im Backofen grillen.
  • Daraufhin etwas Wasser in einen Kochtopf geben und das Wasser zum Kochen bringen. Anschließend den Reis hinzugeben und gelegentlich umrühren.
  • Das italienische Gemüse aus der Verpackung nehmen, und nachdem die Hähnchenschenkel auf ihrer Oberseite eine goldbraune Kruste erhalten haben, wenden und das italienische Gemüse hinzugeben und nach Wunsch nachwürzen.
  • Anschließend die Backofenform mit einem Deckel verschließen und den Backofen auf 200 Grad vorheizen und warten bis die Unterseite der Schenkel ebenfalls ihre goldbraune Kruste erhalten haben.
  • Jetzt ist das Hähnchenschenkel mit Schmorgemüse fertig. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für ein Hänchenschenkel mit Schmorgemüse sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xKochtopf / Reiskocher[sam id="3" codes="true"]
1xBackofenform[sam id="14" codes="true"]
1xBackpinsel[sam id="45" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Hähnchenschenkel mit Schmorgemüse
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*