🏠 » Rezept » Pancakes mit Protein-Creme

Pancakes mit Protein-Creme auf Kochen-verstehen.de

Pancakes mit Protein-Creme

Pancakes mit Protein-Creme - unglaublich lecker und gesund durch die natürlichen Zutaten! Los geht’s…
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

Pancakezutaten

  • 50 Gramm Haferflocken
  • 3 Stück Eier
  • 100 Gramm Magerquark
  • 100 Milliliter Wasser

Protein-Creme

  • 30 Gramm Proteinpulver
  • 50 Milliliter Milch

Weitere Zutaten

  • 5 Gramm Bratfett
  • 1 Stück Banane

Anleitungen
 

  • Die Pancake-Zutaten in einen Mixer geben.
  • Das Bratfett in eine Pfanne geben und den Teig anbraten. Sobald leichte Luftblasen aus dem Pancake aufsteigen, sollte man ihn wenden.
  • Währenddessen das Proteinpulver mit der Milch zusammengeben und verrühren.
  • Die Banane in Scheiben schneiden.
  • Nachdem die Pancakes fertig sind, die Proteincreme hinübergeben und mit Bananen garnieren. Nach Wunsch mit Zimt verfeinern.
  • Nun ist der Pancake mit Protein-Creme fertig. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für ein Pancake mit Protein-Creme Rezept sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
1xPfanne[sam id="4" codes="true"]
1xSchneidbrett[sam id="6" codes="true"]
1xMixer[sam id="9" codes="true"]

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Pancakes mit Protein-Creme
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*