🏠 » Rezept » Garnelen mit Rigatoni und Safranbutter

Kochen-verstehen.de

Garnelen mit Rigatoni und Safranbutter

Garnelen mit Rigatoni und Safranbutter - ein delikate Hauptspeise zu jeder Jahreszeit. Wir zeigen Dir, wie man dieses Rezept zubereitet.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 500 Gramm Fenchel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 400 Gramm Riesengarnelen (roh, ungeschält)
  • 1 Packung Safranfäden
  • 2 Stück Lauchzwiebeln
  • 3 Stängel Estragon
  • 500 Gramm Rigatoni
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Esslöffel Balsamico
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (abgerieben)
  • 2 Teelöffel Fenchelsamen

Anleitungen
 

  • Zu Beginn den Fenchel putzen, waschen, das Fenchelgrün beiseitelegen und den Fenchel in dünne Streifen schneiden.
  • Jetzt den Knoblauch schälen und fein hacken. Garnelen schälen, kalt abspülen und gut trocken tupfen. Den Safran mit 2 Esslöffel heißem Wasser begießen.
  • Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Den Estragon waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  • Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach der Packungsanleitung bissfest garen, in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und abgedeckt warm halten.
  • Währenddessen in einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Garnelen darin rundherum 3-4 Minuten kräftig anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Den Fenchel ins verbleibende Bratfett geben und 2 Minuten kräftig anbraten.
  • Den Knoblauch putzen, in kleine feine Würfel schneiden und in die Pfanne geben.
  • Nun alles auf einem Teller anrichten und fertig sind die Garnelen mit Rigatoni und Safranbutter. Guten Appetit!

Notizen

Die empfohlenen Küchenhelfer für Garnelen mit Rigatoni und Safranbutter sind:
AnzahlKüchenhelferUnsere Empfehlung
1xSchneidbrett[sam id="6" codes="true"]
1xMesser[sam id="5" codes="true"]
1xKochtopf[sam id="7" codes="true"]
1xPfanne[sam id="4" codes="true"]
 

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Garnelen mit Rigatoni und Safranbutter
befindet sich in der Kategorie:
Rezept

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*