🏠 » Lexikon » C » Chinesischer Brokkoli

Chinesischer Brokkoli

Der Chinesische Brokkoli hat seinen europäischen Namen aufgrund seines Geschmacks, der an Brokkoli und Blumenkohl erinnert.

Allerdings ist diese Brokkoliart ein reiner Blattkohl, das heißt ihm fehlen die charakteristischen Röschen. Die Pflanze ist stark verzweigt und kann bis zu einem Meter hoch werden.

Der Geschmack des chinesischen Brokkolis erinnert stark an Brokkoli.

Chinesischer Brokkoli – Verwendung

Vom Chinesischen Brokkoli können die saftigen Blätter und fleischigen Stängel gedünstet und/oder gekocht und als Beilage serviert werden. Die dicken Stängel dieser Brokkoliart müssen zum Verzehr vorgegart werden.

Chinesischer Brokkoli – Definition & Erklärung – Zusammenfassung

Im Zusammenhang mit dem Lexikoneintrag Chinesischer Brokkoli sind folgende Aspekte in Erinnerung zu behalten:

  • Chinesischer Brokkoli ist ein reiner Blattkohl
  • Geschmack erinnert stark an Brokkoli
  • Stängel zum Verzehr vorgegart werden

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Chinesischer Brokkoli
befindet sich in der Kategorie:
Kochlexikon