Rambutan Definition & Erklärung | Kochlexikon

Rambutan

Die Rambutan ist eine Frucht, die besonders im asiatischen Raum als Lebensmittel verwendet wird. Die Frucht wächst in der Natur an bis zu 10m hohen […]

Kein Bild

Römische Kamille

Die Römische Kamille gehört zur Gattung der Korbblütengewächse. Als Heilmittel ist das Kraut seit dem 16. Jahrhundert gebräuchlich. Das aus den getrockneten Blüten durch Wasserdampfdestillation […]

Kein Bild

Rosskastanie

Die Rosskastanie gehört zur Familie der Hippocastanaceae (Rosskastaniengewächse). Heute ist die Rosskastanie weltweit verbreitet, sie hat ihren Ursprung jedoch in Nordgriechenland und im Grenzgebiet zu […]

Kein Bild

Rosmarin

Der Rosmarin gehört zur Familie  der Lippenblütler (Lamiaceae) und kommt aus dem Mittelmeerraum. Rosmarin wurde wegen seines starken Duftes im Altertum häufig für kultische Zwecke […]

Kein Bild

Rotschmiere

Die sogenannten Rotschmiere-, Rotkulturkäse, zum Teil auch Gelbschmierekäse genannt, verdanken ihren Namen dem Brevibacterium linens, einem Bakterium, des auf ihrer Oberfläche angesiedelt wird. Der Affineur, […]